Random Article


 
Top Themen
 

Hotel in Danzig buchen

 
 
Overview
 

Infos:
 


0
Posted 10. Januar 2013 by

Günstige oder luxuriöse Hotels? Sie haben die Wahl.

In der Stadt Danzig und der Umgebung gibt es sehr viel zu entdecken. Damit man aber Gelegenheit bekommt alle wichtigen Sehenswürdigkeiten zu besuchen, reicht ein Tag nicht aus. Deshalb loht es sich, mehrere Tage einzuplanen und in einem der lokalen Hotels zu übernachten. Natürlich gibt es verschiedene Komfortklassen und Preise, aber mit uns finden Sie eine geeignete Unterkunft. Hier sehen Sie verschiedene Hotels in Danzig nach Klassen geordnet. Um mehr zu erfahren, klicken Sie eine der unten angezeigten Unterkünfte an.

Zwei-Sterne-Hotels.

Drei-Sterne-Hotels.

Vier-Sterne-Hotels.

Fünf-Sterne-Hotels.

Übernachten in Nähe des Strandes.

Wie Sie sehen, gibt es in Danzig eine breite Auswahl an sehr vielen verschiedenen Unterkünften. Diese umfassen im Grunde jede Preisklasse. Ähnlich wie in Deutschland werden die Hotelbetriebe mit Sternen ausgezeichnet, die für einen gewissen Komfortstandard stehen. Diese werden durch eine Verordnung des polnischen Ministers für Sport und Tourismus festgelegt. Darin steht, wann ein Hotel einen bewachten Parkplatz, eine Tiefgarage, eine Klimaanlage oder einen Zeitungskiosk bieten muss. Des Weiteren wird dadurch auch die Ausstattung der Hotelzimmer festgelegt: Telefon, Radio, TV, Minibar, Haartrockner und vieles mehr. Diese Verordnung gilt natürlich auch für jedes Hotel in Danzig. Wenn Sie mehr zu den Hotelsternen in Polen erfahren möchten, klicken Sie hier.

Wir haben für Sie auch interessante Angebote mit Flügen nach Danzig vorbereitet. So erhalten Sie eine Übersicht und können viel Geld sparen. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.

Wenn Sie sich entschieden haben und in Danzig übernachten möchten sollten Sie sich auch gleich eine Checkliste mit den verschiedenen Sehenswürdigkeiten machen. Dadurch können Sie besser planen und sichergehen, dass Sie nichts Wichtiges verpassen. Nützliche Infos finden Sie hier: klicken.


Hier klicken!

0 Comments



Be the first to comment!


Leave a Response


(required)