Random Article


 
Top Themen
 

Danzig: Firmen und Wirtschaft

 
 
Overview
 

Infos:
 


0
Posted 18. Dezember 2012 by

Nach wie vor ein starkes Wirtschaftszentrum.

Firmen in Danzig (Gdańsk).

Noch immer ist die Ostsee und die mit ihr verbundenen maritimen Branchen von immenser Bedeutung für die Wirtschaft Danzigs. So existieren dort neben der bereits erwähnten Werft Danzig („Stocznia Gdańsk“), die mittlerweile auch Windenergieanlagen fertigt, die Remontowa SA, die sich primär Reparatur- und Servicearbeiten in Off-Shore-Gewässern widmet. Deren Tochterfirma „Stocznia Polnocna S.A. – Northern Shipyard“ ist auf die Herstellung von technisch ausgefeilten Seefahrzeugen wie Schleppbooten, Forschungsschiffen, Feuerwehrbooten, Auto- und Passagierfähren sowie Containerschiffen spezialisiert.

Sitz der Treibstoffindustrie.

Ein weiteres wichtiges lokales, jedoch auch in ganz Polen tätiges Unternehmen mit Hauptsitz in Danzig ist die Aktiengesellschaft „Grupa LOTOS“, die neben der zweitgrößten Raffinerie des Landes vor Ort noch drei kleinere Raffinerien im südlichen Polen betreibt. Zu der Gruppe gehören auch landesweit 400 Tankstellen, unter dem Namen ihrer Tochterfirma „LOTOS Oil SA“ werden auch Schmierstoffe für Pkw, Lkw und Maschinen aller Art vertrieben. Darüber hinaus ist die Gruppe durch ihre seit Februar 2005 bestehende mehrheitliche Beteiligung an der Ölförderungsfirma „Petrobaltic“ auch an der Erdölgewinnung in der Ostsee beteiligt.

IT-Firmen.

Auch die auf dem Internet basierende „New Economy“ ist in Danzig stark vertreten, so hat das 1995 gegründete, und heute eine Suchmaschine, Hosting, Internetzugänge sowie E-Mail-Benutzerkonten bietende und damit als eine der größten und bekanntesten polnischen Webportale bekannte Unternehmen „Wirtualna Polska“ seinen Sitz in der Stadt. Auch die polnische Niederlassung des internationalen Unternehmens für digitales Lernen, „Young Digital Planet“ befindet sich in Danzig, daneben gewinnen pharmazeutische und Lebensmittelindustrie stetig an Bedeutung. Eine gute Adresse für Unternehmer ist auch das Danziger Zentrum für Unternehmer-Service (GCOP), in dem Angestellte der Danziger Finanzämter und der Sozialversicherungsanstalt Informations- und Beratungsmaßnahmen für Unternehmer anbieten. Das hilfreiche Handbuch „Unternehmerassistent“ dieses One-Stop-Shop-Projekts ist im Bürgerbüro der Stadtverwaltung Danzig in der ul. Partyzantów 74 von Montag bis Freitag erhältlich.

Polnische Firmen finden.

Sind Sie auf der Suche nach Dienstleistern, Herstellern oder Abnehmern für Ihre Produkte? In unserem Firmenverzeichnis finden Sie einen entsprechenden Geschäftspartner. Folgen Sie einfach diesem Link: Firmen aus Polen.




Weitere Infos:


Hier klicken!

0 Comments



Be the first to comment!


Leave a Response


(required)